HighlightsFußball & LLLHattrick ProjektDownloadsKontakt
Dieses Projekt wurde mit Unterstützung der Europäischen Kommission finanziert. Die Verantwortung für den Inhalt dieser Mitteilung trägt allein der Verfasser; die Kommission haftet nicht für die weitere Verwendung der darin enthaltenen Angaben.

Produkte

Die Hauptprodukte, die im Zuge des Hattrick Projekts entwickelt werden, sind:

Trainingstools für Spieler
„FußbaLLL -Workshops“ und das dazu gehörige Trainingsmaterial, das sich aus interaktiven Übungen, Rollenspielen, Reflexionsübungen etc. zusammensetzt.

Trainingstools für Trainer
 „FußbaLLL-Coach-Kurs“ und das dazu gehörige Trainingsmaterial. Dieses beinhaltet zum einen Methoden und didaktische Übungen, die im sportlichen Training eingesetzt werden können. Darüber hinaus werden soziale Kompetenzen vermittelt um die Trainer langfristig, über den sportlichen Aspekt hinaus zum „FußbaLLL-Coach“ ihrer Spieler zu qualifizieren.

Hattrick Good Practice Broschüre
Die Ausbildungskonzepte „FußbaLLL-Workshops“ und „FußbaLLL-Coach“ werden in den 7 Partner Ländern pilotiert. Die Ergebnisse der Pilotphase werden dokumentiert und evaluiert. Drauf basierend werden die Ausbildungskonzepte fertig gestellt und eine Good Practice Broschüre erstellt. Die Good Practice Broschüre beschreibt gelungene Ansätze von Lernaktivitäten für junge Migranten bei denen Fußball als aktivierendes und motivierendes Element eingesetzt wird. Die Publikation richtet sich an Lehrende in der Schul- und Erwachsenenbildung sowie an Personengruppen aus Sport, öffentlicher Verwaltung und NGOs mit dem Schwerpunkt Integrationsarbeit.

Website
Die Projektwebsite beinhaltet Informationen zum Projekt, den ProjektpartnerInnen, sowie themenrelevante Links und Informationen zu den Fußballvereinen, die mit den  ProjektpartnerInnen kooperieren.

Internationale Konferenz
Gegen Ende der Projektlaufzeit findet in Österreich eine internationale Konferenz statt, bei der die Projektergebnisse interessierten Personengruppen aus Bildung, Sport, Integrations- und Jugendarbeit vorgestellt werden.